Da­ten­schutz­er­klä­rung

Die nach­fol­gen­den Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen gel­ten für das On­line-An­ge­bot un­ter www.golfgefluetser.de / www.golfgeflüster.de. In die­sem Zu­sam­men­hang er­fas­sen wir per­so­nen­be­zo­gene Da­ten, so­fern Sie uns auf un­se­rer  Web­seite  be­su­chen und so­fern Sie un­ser Kun­den­por­tal nut­zen. Wenn Sie das ge­samte Do­ku­ment im Zu­sam­men­hang le­sen bzw. aus­dru­cken möch­ten, kli­cken Sie bitte hier.

Da­ten­schutz­hin­weise im Zu­sam­men­hang mit dem Be­such un­se­rer Web­seite

Ver­ant­wort­li­che Stelle

Ver­ant­wort­li­che Stelle ist JC arts // Jenny Cla­sen, Tra­ve­weg 5, 23569 Lü­beck, Te­le­fon: +49 (0) 170 90 48 113, o. nach­fol­gend „Golf­ge­flüs­ter“ oder „wir“ bzw. „uns“.

Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten

All­ge­mei­nes

Per­so­nen­be­zo­gene Da­ten sind alle In­for­ma­tio­nen, die sich auf eine iden­ti­fi­zierte oder iden­ti­fi­zier­bare na­tür­li­che Per­son be­zie­hen (z. B. Name, An­schrift, Te­le­fon­num­mer, Ge­burts­da­tum oder E‑­Mail-Adresse).

Grund­sätz­lich kön­nen Sie un­ser On­line-An­ge­bot ohne An­gabe per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten nut­zen. Die Nut­zung be­stimm­ter Ser­vices kann al­ler­dings die An­gabe per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten er­for­dern, z. B. eine Re­gis­trie­rung oder die Teil­nahme an ei­nem Ge­winn­spiel. Pflicht­an­ga­ben sind re­gel­mä­ßig mit ei­nem * ge­kenn­zeich­net.

Ver­ar­bei­tungs­zwe­cke

Wir ver­ar­bei­ten Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu nach­fol­gen­den Zwe­cken:

  • Be­reit­stel­lung die­ses On­line-An­ge­bots. (Rechts­grund­lage: Ver­trags­er­fül­lung)
  • Be­ar­bei­tung der Kon­takt­an­fra­gen (Rechts­grund­lage: Ver­trags­er­fül­lung)
  • Für die Funk­ti­ons­fä­hig­keit und zur Op­ti­mie­rung der Web­seite (Rechts­grund­lage ist das be­rech­tigte In­ter­esse von uns, die Qua­li­tät der Web­seite stän­dig zu ver­bes­sern und die ein­fa­che Hand­ha­bung zu ge­währ­leis­ten)
  • Ana­lyse der Web­seite zur Er­mitt­lung von Nut­zungs­ver­hal­ten und ggfs. Aus­spie­lung von in­ter­es­sen­ge­rech­ter Wer­bung (Rechts­grund­lage ist die Ein­wil­li­gung.);
  • Ver­sand ei­nes News­let­ters mit Ein­wil­li­gung des Emp­fän­gers per E‑Mail bzw. SMS/MMS. (Rechts­grund­lage: Ver­trags­er­fül­lung)

Wei­ter­gabe von Da­ten an Dritte; Dienst­leis­ter

Wei­ter­gabe von Da­ten an Dritte

Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten wer­den von uns grund­sätz­lich nur dann an Dritte ge­ge­ben, so­weit dies zur Ver­trags­er­fül­lung er­for­der­lich ist, wir oder der Dritte ein be­rech­tig­tes In­ter­esse an der Wei­ter­gabe ha­ben oder Ihre Ein­wil­li­gung hier­für vor­liegt. So­fern Da­ten an Dritte auf Ba­sis ei­nes be­rech­tig­ten In­ter­es­ses über­mit­telt wer­den, wird dies in die­sen Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen er­läu­tert.

Dar­über hin­aus kön­nen Da­ten an Dritte über­mit­telt wer­den, so­weit wir auf­grund ge­setz­li­cher Be­stim­mun­gen oder durch voll­streck­bare be­hörd­li­che oder ge­richt­li­che An­ord­nung hierzu ver­pflich­tet sein soll­ten.

Dienst­leis­ter

Wir be­hal­ten uns vor, bei der Er­he­bung bzw. Ver­ar­bei­tung von Da­ten Dienst­leis­ter ein­zu­set­zen. Dienst­leis­ter er­hal­ten von uns nur die per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, die sie für ihre kon­krete Tä­tig­keit be­nö­ti­gen. So kann z. B. Ihre E‑­Mail-Adresse an ei­nen Dienst­leis­ter wei­ter­ge­ben wer­den, da­mit die­ser Ih­nen ei­nen be­stell­ten News­let­ter aus­lie­fern kann. Dienst­leis­ter kön­nen auch da­mit be­auf­tragt wer­den, Ser­ver­ka­pa­zi­tä­ten zur Ver­fü­gung zu stel­len. Dienst­leis­ter wer­den in der Re­gel als so­ge­nannte Auf­trags­ver­ar­bei­ter ein­ge­bun­den, die per­so­nen­be­zo­gene Da­ten der Nut­zer die­ses On­line-An­ge­bots nur nach un­se­ren Wei­sun­gen ver­ar­bei­ten dür­fen.

Wei­ter­gabe von Da­ten in Nicht-EWR-Län­der

In den Fäl­len, in de­nen per­so­nen­be­zo­gene Da­ten an Län­der über­tra­gen wer­den, die nicht das glei­che Schutz­ni­veau wie in­ner­halb der Eu­ro­päi­schen Union bie­ten und Sie der Über­tra­gung Ih­rer Da­ten in diese Län­der nicht durch Ihre Ein­wil­li­gung aus­drück­lich zu­ge­stimmt ha­ben, stel­len wir si­cher, dass be­stimmte ver­trag­li­che Ver­pflich­tun­gen ge­mäß dem gel­ten­den Da­ten­schutz­recht (ein­schließ­lich der Aus­füh­rung der von der Eu­ro­päi­schen Kom­mis­sion ge­neh­mig­ten Stan­dard­ver­trags­klau­seln der Eu­ro­päi­schen Union) mit je­dem Dienst­an­bie­ter ver­ein­bart wer­den, so­fern wir uns nicht auf an­dere recht­li­che Grund­la­gen für die Über­mitt­lung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten be­ru­fen kann.

Dauer der Spei­che­rung; Auf­be­wah­rungs­fris­ten

Wir spei­chern Ihre Da­ten so­lange, wie dies zur Er­brin­gung un­se­res On­line-An­ge­bots und der da­mit ver­bun­de­nen Ser­vices er­for­der­lich ist bzw. wir ein be­rech­tig­tes In­ter­esse an der wei­te­ren Spei­che­rung ha­ben. In al­len an­de­ren Fäl­len lö­schen wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten mit Aus­nahme sol­cher Da­ten, die wir zur Er­fül­lung ver­trag­li­cher oder ge­setz­li­cher (z. B. steuer- oder han­dels­recht­li­cher) Auf­be­wah­rungs­fris­ten wei­ter vor­hal­ten müs­sen (z. B. Rech­nun­gen). Da­bei kön­nen ver­trag­li­che Auf­be­wah­rungs­fris­ten auch aus Ver­trä­gen mit Drit­ten her­rüh­ren (z. B. In­ha­bern von Ur­he­ber- und Leis­tungs­schutz­rech­ten).

Da­ten, die ei­ner Auf­be­wah­rungs­frist un­ter­lie­gen, sper­ren wir bis zum Ab­lauf der Frist.

Log-Da­teien

Bei je­der Nut­zung des In­ter­net wer­den von Ih­rem In­ter­net-Brow­ser au­to­ma­tisch be­stimmte In­for­ma­tio­nen über­mit­telt und von uns in so­ge­nann­ten Log-Da­teien ge­spei­chert.

Die Log-Da­teien wer­den von uns aus­schließ­lich zur Er­mitt­lung von Stö­run­gen und Si­cher­heits­grün­den (z. B. zur Auf­klä­rung von An­griffs­ver­su­chen) für 7 bis 10 Tage ge­spei­chert und da­nach ge­löscht. Log-Da­teien, de­ren wei­tere Auf­be­wah­rung zu Be­weis­zwe­cken er­for­der­lich ist, sind von der Lö­schung aus­ge­nom­men bis zur end­gül­ti­gen Klä­rung des je­wei­li­gen Vor­falls und kön­nen im Ein­zel­fall an Er­mitt­lungs­be­hör­den wei­ter­ge­ge­ben wer­den.

In den Log-Da­teien wer­den ins­be­son­dere fol­gende In­for­ma­tio­nen ge­spei­chert:

  • IP-Adresse (In­ter­net­pro­to­koll-Adresse) des End­ge­räts, von dem aus auf das On­line-An­ge­bot zu­ge­grif­fen wird;
  • In­ter­net­adresse der Web­site, von der aus das On­line-An­ge­bot auf­ge­ru­fen wurde (sog. Her­kunfts- oder Re­fer­rer-URL);
  • Name des Ser­vice-Pro­vi­ders, über den der Zu­griff auf das On­line-An­ge­bot er­folgt;
  • Name der ab­ge­ru­fe­nen Da­teien bzw. In­for­ma­tio­nen;
  • Da­tum und Uhr­zeit so­wie Dauer des Ab­rufs;
  • über­tra­gene Da­ten­menge;
  • Be­triebs­sys­tem und In­for­ma­tio­nen zum ver­wen­de­ten In­ter­net-Brow­ser ein­schließ­lich in­stal­lier­ter Add-Ons (z. B. für den Flash Player);
  • http-Sta­tus-Code (z. B. „An­frage er­folg­reich“ oder „an­ge­for­derte Da­tei nicht ge­fun­den“).

Coo­kies und an­dere Track­ing­tech­no­lo­gien

Ne­ben der oben auf­ge­führ­ten Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten wer­den Coo­kies und an­dere Track­ing­tech­no­lo­gien wäh­rend oder auch nach Ih­rem Be­such bei yousellwesend.de auf Ih­rem End­ge­rät ge­spei­chert. Coo­kies sind kleine Text­da­teien, die beim Be­such ei­ner In­ter­net­seite ver­schickt und im Brow­ser des Nut­zers ge­spei­chert wer­den. Wird die ent­spre­chende In­ter­net­seite er­neut auf­ge­ru­fen, sen­det der Brow­ser des Nut­zers den In­halt der Coo­kies zu­rück und er­mög­licht so eine Wie­der­erken­nung des Nut­zers. Auch Tech­no­lo­gien von Dritt­par­teien wie Skripte, Pi­xel und Tags, die www.yousellwesend.de zu Wer­be­zwe­cken auf www.yousellwesend.de ein­bin­det, set­zen Coo­kies auf Ih­rem End­ge­rät. Be­stimmte Coo­kies wer­den nach Be­en­di­gung der Brow­ser-Sit­zung au­to­ma­tisch ge­löscht (so­ge­nannte Ses­sion Coo­kies), an­dere wer­den für eine vor­ge­ge­bene Zeit bzw. dau­er­haft im Brow­ser des Nut­zers ge­spei­chert und lö­schen sich da­nach selb­stän­dig (so­ge­nannte tem­po­räre oder per­ma­nente Coo­kies).

Wel­che Coo­kies ver­wen­den wir im Ge­ne­rel­len?
Ab­hän­gig von Funk­tion und Zweck wer­den Coo­kies von yousellwesend.de in ver­schie­dene Ka­te­go­rien ein­ge­teilt.

„Es­sen­ti­elle“ Coo­kies
Be­stimmte Coo­kies sind er­for­der­lich, da­mit wir un­ser On­line-An­ge­bot si­cher und
nut­zer­freund­lich be­reit­stel­len kön­nen. In diese Ka­te­go­rie fal­len z. B.

  • Coo­kies, die der Iden­ti­fi­zie­rung bzw. Au­then­ti­fi­zie­rung un­se­rer Nut­zer die­nen,
  • Coo­kies zur Si­cher­stel­lung der Si­cher­heit der in­for­ma­ti­ons­tech­ni­schen Sys­teme,
  • Coo­kies zur Miss­brauchs­be­kämp­fung,
  • Coo­kies, die be­stimmte Nut­zer­ein­ga­ben tem­po­rär spei­chern

Diese Coo­kies er­mög­li­chen es Ih­nen, sich auf un­se­rer Web­seite si­cher zu be­we­gen und die Funk­tio­nen wie ge­wünscht zu nut­zen. Ohne diese Coo­kies könn­ten we­sent­li­che Dienste von yousellwesend.de nicht be­reit­ge­stellt wer­den. Wir set­zen diese Coo­kies nur dann ein, wenn Sie un­sere Web­seite be­su­chen. Sie wer­den in der Re­gel nach dem Schlie­ßen Ih­res Brow­sers ge­löscht. Au­ßer­dem wer­den diese Coo­kies ver­wen­det, um bei Zu­griff mit ei­nem mo­bi­len Ge­rät die op­ti­mierte Web­seite-Dar­stel­lung ab­zu­ru­fen, da­mit Ihr Da­ten­vo­lu­men nicht un­nö­tig ver­braucht wird. Rechts­grund­lage ist un­ser be­rech­tig­tes In­ter­esse und der Nut­zer un­se­rer Web­seite, dass yousellwesend.de si­cher und ein­fach hand­hab­bar ge­nutzt wer­den kann und die Qua­li­tät un­se­rer Web­seite und der In­halte stän­dig ver­bes­sert wird. Für die Ver­wen­dung von „Es­sen­ti­el­len“ Coo­kies ist keine Zu­stim­mung er­for­der­lich. Sie kön­nen nicht de­ak­ti­viert wer­den. Ei­nen Über­blick und nä­here In­for­ma­tio­nen über die von uns ver­wen­de­ten „Es­sen­ti­el­len“ Coo­kies fin­den Sie hier.

„Sta­tis­tik“ Coo­kies
„Sta­ti­sitk“ Coo­kies er­mög­li­chen es uns, das Nut­zungs­ver­hal­ten (z. B. ge­klickte Wer­be­ban­ner, be­suchte Un­ter­sei­ten, ge­stellte Such­an­fra­gen) un­se­rer Nut­zer auf­zu­zeich­nen. Hier­bei er­he­ben wir In­for­ma­tio­nen dar­über, wie die Nut­zer mit un­se­rer Web­seite in­ter­agie­ren. So er­ken­nen wir, wel­che Sei­ten be­sucht wor­den sind und kön­nen uns ein voll­stän­di­ges Bild über die Nut­zer-Ak­ti­vi­tä­ten auf un­se­rer Web­seite ma­chen. In diese Ka­te­go­rie fal­len z. B.

  • Coo­kies, um per­so­na­li­sierte In­halts-Pro­file zu er­stel­len,
  • Coo­kies, um per­so­na­li­sierte In­halte aus­zu­wäh­len,
  • Coo­kies, um In­halts-Leis­tun­gen zu mes­sen.

Der Zweck beim Ein­satz von „Sta­tis­tik“ Coo­kies ist, die Leis­tung der Web­seite zu ver­bes­sern und yousellwesend.de auf die Be­dürf­nisse der Nut­zer ab­zu­stim­men, um www.yousellwesend.de nut­zer­freund­li­cher zu ge­stal­ten. Auch be­nö­ti­gen wir sta­tis­ti­sche In­for­ma­tio­nen über die Nut­zung un­se­res On­line-An­ge­bots und neh­men da­her Reich­wei­ten­mes­sun­gen vor, die wir in sta­tis­ti­scher Form aus­wer­ten und so­mit markt­weit ver­gleich­bare Werte er­hal­ten. Mit­hilfe von Coo­kies oder durch Aus­wer­tung der Log-Da­teien er­stel­len wir in die­sem Zu­sam­men­hang Nut­zungs­pro­file. Hier­bei ver­wen­den wir in der Re­gel die IP-Adres­sen der Nut­zer ent­we­der über­haupt nicht oder kür­zen diese so­fort nach der Er­he­bung. Auch kön­nen durch „Sta­tis­tik“ Coo­kies nütz­li­che Funk­tio­nen si­cher­ge­stellt wer­den. Der Ein­satz sol­cher Coo­kies er­folgt erst, wenn die ent­spre­chende Funk­tion ak­ti­viert oder von Ih­nen an­ge­for­dert wurde. Da wir Ih­nen eine Web­seite bie­ten möch­ten, die auf op­ti­male Be­nut­zer­freund­lich­keit aus­ge­legt ist, wer­den „Sta­tis­tik Coo­kies“ in der Re­gel ak­ti­viert, so­bald Sie un­sere Web­seite be­su­chen. Sie kön­nen diese Coo­kies je­doch je­der­zeit de­ak­ti­vie­ren – ent­we­der über die vor­ge­se­he­nen  Schalt­flä­chen  oder über die Ein­stel­lun­gen in Ih­rem Brow­ser. Da­ten, die mit Hilfe von „Sta­tis­tik“ Coo­kies ge­sam­melt wer­den, kön­nen nicht dazu ver­wen­det wer­den, Sie per­sön­lich zu iden­ti­fi­zie­ren oder Ihre Ak­ti­vi­tä­ten auf an­de­ren Web­sei­ten zu ver­fol­gen. Rechts­grund­lage für die Ver­wen­dung von „Sta­tis­tik“ Coo­kies ist zum ei­nen das be­rech­tigte In­ter­esse von yousellwesend.de, Er­kennt­nisse über den Markt­wert der Web­seite in di­rek­tem Ver­gleich mit Web­sei­ten Drit­ter zu er­lan­gen. Das be­rech­tigte In­ter­esse er­gibt sich fer­ner aus der wirt­schaft­li­chen Ver­wert­bar­keit der sich aus der Reich­wei­ten­mes­sung er­ge­ben­den Er­kennt­nisse. Zum an­de­ren ist Rechts­grund­lage Ihre Ein­wil­li­gung. Die­ses gilt bei­spiels­weise für die Bil­dung von Nut­zer­ka­te­go­rien, die Grund­lage für eine in­ter­es­sen­ge­rechte Aus­rich­tung von Wer­be­mit­teln bzw. Wer­be­maß­nah­men sind. Ei­nen Über­blick und nä­here In­for­ma­tio­nen über die von uns ver­wen­de­ten „Sta­tis­tik“ Coo­kies fin­den Sie hier. Bei Tools, die mit Opt-Out-Coo­kies ar­bei­ten, ist zu be­ach­ten, dass die Opt-Out-Funk­tion ge­räte- bzw. brow­ser­be­zo­gen ist und grund­sätz­lich nur für das ge­rade ver­wen­dete End­ge­rät bzw. den ver­wen­de­ten Brow­ser gilt. Wenn Sie meh­rere End­ge­räte bzw. Brow­ser nut­zen, müs­sen Sie das Opt-Out auf je­dem ein­zel­nen End­ge­rät und in je­dem ver­wen­de­ten Brow­ser set­zen.

„Ex­terne Me­dien“ Coo­kies
Wir ver­wen­den Coo­kies auch zu werb­li­chen Zwe­cken Rechts­grund­lage für die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten im Zu­sam­men­hang mit „Coo­kies“

  • So­weit wir für Ver­ar­bei­tungs­vor­gänge per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten eine Ein­wil­li­gung der be­trof­fe­nen Per­son ein­ho­len, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung
    (DSGVO) als Rechts­grund­lage.
  • Bei der Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, die zur Er­fül­lung des Ver­trags­ver­hält­nis­ses mit www.yousellwesend.de er­for­der­lich sind, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechts­grund­lage. Dies gilt auch für Ver­ar­bei­tungs­vor­gänge, die zur Durch­füh­rung vor­ver­trag­li­cher Maß­nah­men er­for­der­lich sind.
  • Ist die Ver­ar­bei­tung zur Wah­rung ei­nes be­rech­tig­ten In­ter­es­ses von www.yousellwesend.de oder ei­nes Drit­ten er­for­der­lich und über­wie­gen die In­ter­es­sen, Grund­rechte und Grund­frei­hei­ten des Be­trof­fe­nen das erst­ge­nannte In­ter­esse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechts­grund­lage für die Ver­ar­bei­tung.

So­fern Rechts­grund­lage Ihre Ein­wil­li­gung ist, sind Sie be­rech­tigt, Ihre Ein­wil­li­gung je­der­zeit zu wi­der­ru­fen, ohne dass die Recht­mä­ßig­keit der auf­grund der Ein­wil­li­gung bis zum Wi­der­ruf er­folg­ten Ver­ar­bei­tung be­rührt wird. Ist Rechts­grund­lage das be­rech­tigte In­ter­esse, so sind Sie eben­falls grund­sätz­lich be­rech­tigt, aus Grün­den, die sich aus ih­rer be­son­de­ren Si­tua­tion er­ge­ben, je­der­zeit ge­gen die Ver­ar­bei­tung Sie be­tref­fen­der per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten Wi­der­spruch ein­zu­le­gen. Es gilt in­so­fern Art. 21 DSGVO.

Wie kön­nen Sie die Ver­wen­dung von Coo­kies ver­wal­ten, ver­hin­dern bzw. Coo­kies lö­schen?
www.yousellwesend.de bie­tet Ih­nen im Rah­men ei­nes Con­sent Ma­nage­ments („Coo­kie Ban­ner“) die Mög­lich­keit, nach Ih­ren Vor­ga­ben über das Set­zen von Coo­kies zu ent­schei­den. Sie ha­ben je­der­zeit die Mög­lich­keit, die dort ge­trof­fene Ent­schei­dung zu än­dern und bei­spiels­weise et­waig er­teilte Zu­stim­mun­gen nach­träg­lich zu wi­der­ru­fen. Da­für kön­nen Sie  hier  die Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten ab­ru­fen. Für das Con­sent Ma­nage­ment nut­zen wir Borlabs Coo­ckie. Borlabs Coo­ckie sam­melt Log­file-Da­ten und Ein­wil­li­gungs­da­ten mit­tels Ja­va­Script. Die­ses Ja­va­Script er­mög­licht es uns, den Nut­zer über seine Ein­wil­li­gung zu be­stimm­ten Coo­kies und an­de­ren Tech­no­lo­gien auf un­se­rer Web­seite zu in­for­mie­ren und diese ein­zu­ho­len, zu ver­wal­ten und zu do­ku­men­tie­ren. Sie kön­nen die Aus­füh­rung von Ja­va­Script je­der­zeit durch ent­spre­chende Ein­stel­lun­gen in Ih­rem Brow­ser dau­er­haft un­ter­bin­den, was auch User­cen­trics daran hin­dern würde, das Ja­va­Script aus­zu­füh­ren. Wei­tere In­for­ma­tio­nen über die Da­ten­schutz­prak­ti­ken von Borlabs Coo­ckie fin­den Sie un­ter https://de.borlabs.io/datenschutz/ Sie kön­nen die Coo­kie-Ein­stel­lun­gen auf un­se­rer Web­seite über die oben ge­nann­ten Funk­tio­nen, aber auch durch die Än­de­rung Ih­rer Brow­ser­ein­stel­lun­gen ver­wal­ten (aktivieren/deaktivieren und lö­schen). Über die meis­ten Brow­ser kön­nen Sie Ihre Coo­kies ver­wal­ten, in­dem Sie ent­we­der alle Coo­kies ak­zep­tie­ren oder ab­leh­nen oder nur be­stimm­ten Ar­ten von Coo­kies zu­stim­men. Die Vor­ge­hens­weise zum Ver­wal­ten und Lö­schen von Coo­kies fin­den Sie in un­ter der  Hil­fe­funk­tion  Ih­res Brow­sers. Än­dern Sie Ihre Coo­kie-Ein­stel­lun­gen, wer­den be­stimmte Coo­kies blo­ckiert. Ge­ge­be­nen­falls sind Sie dann nicht in der Lage, ei­nige Funk­tio­nen un­se­rer Web­seite voll aus­zu­schöp­fen. Auch kön­nen wir even­tu­ell ei­nige In­halte nicht be­reit­stel­len, die Sie zu­vor ge­se­hen oder ver­wen­det ha­ben.

Coo­kies und Track­ing-Me­cha­nis­men im Spe­zi­el­len
Hier fin­den Sie ei­nen kom­plet­ten Über­blick über alle Coo­kies und Track­ing-Me­cha­nis­men, die auf un­se­rer Web­seite ver­wen­det wer­den. Wir ha­ben Ih­nen ne­ben der Be­zeich­nung der ein­zel­nen Coo­kies und an­de­ren Track­ing-Me­cha­nis­men auch noch den Ver­wen­dungs­zweck und wich­tige Hin­weise an die­ser Stelle auf­ge­führt. Wei­tere In­for­ma­tio­nen und Hil­fe­stel­lun­gen im Zu­sam­men­hang mit Web­track­ing­me­cha­nis­men er­fah­ren Sie auf  www.YourOnlineChoices.com .

Google Ana­ly­tics
Ins­be­son­dere las­sen wir Ihre Nut­zer­da­ten auch mit­tels Google Ana­ly­tics ver­ar­bei­ten. Google Ana­ly­tics wird von Google LLC. be­trie­ben, wo­durch es auch zu der Über­mitt­lung von Da­ten in die USA kom­men kann. Die hier­bei vor­ge­nom­mene Da­ten­ver­ar­bei­tung er­folgt im We­sent­li­chen durch Google. Google ver­ar­bei­tet Ihre Da­ten nicht an­onym. Auch wis­sen wir nicht, wel­che Da­ten Google zu wel­chem Zweck ver­ar­bei­tet. Google wird Ihre Da­ten ggfs. zu be­lie­bi­gen ei­ge­nen Zwe­cken wie zur Pro­fil­bil­dung nut­zen so­wie mit an­de­ren Da­ten wie even­tu­el­ler Google Ac­counts ver­knüp­fen. Ne­ben Google kön­nen auch staat­li­che Be­hör­den Zu­griff auf diese Da­ten nehmen.Wir nut­zen Google Ana­ly­tics mit der von Google an­ge­bo­te­nen Zu­satz­funk­tion zur An­ony­mi­sie­rung von IP-Adres­sen: Hier­bei wird die IP-Adresse von Google in der Re­gel be­reits in­ner­halb der EU und nur in Aus­nah­me­fäl­len erst in den USA ge­kürzt und in ge­kürz­ter Form ge­spei­chert. Sie kön­nen der Er­he­bung bzw. Aus­wer­tung Ih­rer Da­ten durch die­ses Tool wi­der­spre­chen, in­dem Sie das un­ter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Brow­ser Plugin her­un­ter­la­den und in­stal­lie­ren:  http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Af­fi­liate-Pro­gramme auf die­ser Web­site

Wir neh­men an Af­fi­liate-Part­ner­pro­gram­men teil. Bei Af­fi­liate-Part­ner-Pro­gram­men wer­den Wer­be­an­zei­gen ei­nes Un­ter­neh­mens (Ad­ver­ti­ser) auf Web­sei­ten von an­de­ren Un­ter­neh­men des Af­fi­liate-Part­ner-Netz­werks (Pu­blisher) plat­ziert. Wenn Sie auf eine die­ser Af­fi­liate-Wer­be­an­zei­gen kli­cken, wer­den Sie zum be­wor­be­nen An­ge­bot wei­ter­ge­lei­tet. Soll­ten Sie an­schlie­ßend eine be­stimmte Trans­ak­tion (Con­ver­sion) tä­ti­gen, er­hält der Pu­blisher hier­für eine Ver­gü­tung. Zur Be­rech­nung die­ser Ver­gü­tung ist es er­for­der­lich, dass der Af­fi­liate-Netz­werk­be­trei­ber nach­voll­zie­hen kann, über wel­che Wer­be­an­zeige Sie auf das je­wei­lige An­ge­bot ge­kom­men sind und die vor­de­fi­nierte Trans­ak­tion vor­ge­nom­men ha­ben. Hier­für wer­den Coo­kies oder ver­gleich­bare Wie­der­erken­nungs­tech­no­lo­gien (z. B. De­vice-Fin­ger­prin­ting) ein­ge­setzt. Die Spei­che­rung und Ana­lyse der Da­ten er­folgt auf Grund­lage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Web­site­be­trei­ber hat ein be­rech­tig­tes In­ter­esse an der kor­rek­ten Be­rech­nung sei­ner Af­fi­liate-Ver­gü­tung. So­fern eine ent­spre­chende Ein­wil­li­gung ab­ge­fragt wurde, er­folgt die Ver­ar­bei­tung aus­schließ­lich auf Grund­lage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, so­weit die Ein­wil­li­gung die Spei­che­rung von Coo­kies oder den Zu­griff auf In­for­ma­tio­nen im End­ge­rät des Nut­zers (z. B. De­vice-Fin­ger­prin­ting) im Sinne des TTDSG um­fasst. Die Ein­wil­li­gung ist je­der­zeit wi­der­ruf­bar. Wir neh­men an fol­gen­den Af­fi­liate-Pro­gram­men teil:

Ama­zon Part­ner­pro­gramm

An­bie­ter ist die Ama­zon Eu­rope Core S.à.r.l. De­tails ent­neh­men Sie der Da­ten­schutz­er­klä­rung von Ama­zon un­ter: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201909010.
Auf un­se­ren Sei­ten wer­den durch Ama­zon Wer­be­an­zei­gen und Links zur Seite von Amazon.de ein­ge­bun­den, an de­nen wir über Wer­be­kos­ten­er­stat­tung Geld ver­die­nen kön­nen. Das Plugin AAWP (aawp.de) wird ge­nutzt und da­durch wer­den auf die­ser Web­site we­der Coo­kies von Ama­zon ge­setzt, noch wird Ihre IP-Adresse an Ama­zon über­tra­gen. Beim Klick auf Affiliatelinks/Werbelinks von Ama­zon ge­lan­gen Sie zu Ama­zon und dort gel­ten die Ge­schäfts­be­din­gun­gen und die Richt­li­nien zur Da­ten­ver­ar­bei­tung von Ama­zon. Ama­zon setzt im ei­ge­nen Shop Coo­kies oder ver­gleich­bare Wie­der­erken­nungs­tech­no­lo­gien (z.B. De­vice-Fin­ger­prin­ting) ein, um die Her­kunft der Be­stel­lun­gen nach­voll­zie­hen zu kön­nen. Da­durch kann Ama­zon er­ken­nen, dass Sie den Part­ner­link auf die­ser Web­site ge­klickt ha­ben.

Awin-Part­ner­pro­gramm

Wir nut­zen auf un­se­rer Web­site Awin. Awin ist ein Netz­werk für Af­fi­liate Mar­ke­ting. AWIN wird be­trie­ben von der AWIN AG, Eich­horn­straße 3, 10785 Ber­lin, Deutsch­land. Über Awin kön­nen an­ge­mel­dete An­bie­ter ihre On­line Wa­ren und Dienst­leis­tun­gen („Ad­ver­ti­ser“) im Rah­men von Pro­gram­men be­wer­ben. Hierzu stel­len die re­gis­trier­ten Per­so­nen bei Awin („Pu­blisher“) den „Ad­ver­ti­sern“ ihre Wer­be­um­fel­der, wie z. B. Web­sei­ten, zur Ver­fü­gung. Wir sind bei Awin als „Pu­blisher“ an­ge­mel­det, stel­len also den „Ad­ver­ti­sern“ Wer­be­plätze (durch Ver­lin­kun­gen) auf un­se­rer Web­seite zur Ver­fü­gung. Awin hat nach ei­ge­nen An­ga­ben den „Code of Con­duct Af­fi­liate Mar­ke­ting für Netz­werke“ des Bun­des­ver­bands der Di­gi­ta­len Wirt­schaft e.V. un­ter­zeich­net und sich da­mit selbst ver­pflich­tet, hohe Qua­li­täts­stan­dards im Af­fi­liate-Mar­ke­ting zu si­chern und aus­zu­bauen, vgl. https://www.bvdw.org/zertifizierungen/unterzeichner-code-of-conduct/affiliate-marketing-unterzeichner/

Nach dem An­kli­cken der hin­ter­leg­ten Links, die zu den An­ge­bo­ten auf ex­terne Web­sei­ten füh­ren, wird auf Ih­rem Sys­tem ein Coo­kie von Awin ab­ge­legt, das u.a. eine ID ent­hält, die eine Zu­ord­nung für AWIN er­mög­licht. Auf diese Weise ist es mög­lich, dass AWIN er­kennt, dass Sie über un­sere Web­seite auf das An­ge­bot auf­merk­sam ge­wor­den sind und die Web­seite auf­ge­ru­fen ha­ben. Auch ein even­tu­el­ler Kauf des Pro­duk­tes kann so nach­voll­zo­gen und un­se­rer Af­fi­liate-ID zu­ge­ord­net wer­den.

Zweck der Ver­ar­bei­tung der Da­ten ist es, die ver­schie­de­nen Er­folge (Trans­ak­tion, Lead, Sale) nach­zu­voll­zie­hen und Pro­vi­si­ons­zah­lun­gen ab­wi­ckeln zu kön­nen.

Rechts­grund­lage für die hier be­schrie­bene Ver­ar­bei­tung der Da­ten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Es be­steht ein wirt­schaft­li­ches In­ter­esse daran, un­sere Er­folge durch Awin er­fas­sen zu las­sen, da wir so un­ser An­ge­bot fi­nan­zie­ren.

Die Da­ten wer­den da­bei nur so­lange ge­spei­chert, wie dies für die Be­reit­stel­lung der Funk­tion er­for­der­lich ist.

Wei­tere In­for­ma­tio­nen zu Awin fin­den Sie auch un­ter https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy und https://www.awin.com/de/allgemeine-geschaftsbedingungen/allgemeine-geschaftsbedingungen-publisher-2017.

Die Be­reit­stel­lung der per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ist we­der ge­setz­lich noch ver­trag­lich vor­ge­schrie­ben und auch nicht für ei­nen Ver­trags­ab­schluss er­for­der­lich. Sie sind auch nicht ver­pflich­tet, die per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten be­reit­zu­stel­len. Die Nicht­be­reit­stel­lung hätte je­doch un­ter Um­stän­den zur Folge, dass Sie un­sere Web­seite nicht bzw. nicht voll­um­fäng­lich nut­zen kön­nen.

Wir füh­ren keine Da­ten des Af­fi­liate-Netz­wer­kes mit un­se­ren Nut­zer­da­ten oder an­de­ren bei uns vor­han­den Da­ten zu­sam­men. Wir kön­nen eine Af­fi­liate-ID kei­ner Per­son zu­ord­nen und ha­ben auch kein In­ter­esse daran, dies zu tun. Ein Pro­fil­ing durch uns fin­det zu kei­ner Zeit statt.


Rechte der Nut­zer

Be­trof­fe­nen­rechte

Sie ha­ben ein Recht auf Aus­kunft so­wie – un­ter be­stimm­ten Vor­aus­set­zun­gen – auf Be­rich­ti­gung, Lö­schung, Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung bzw. Wi­der­spruch ge­gen die Ver­ar­bei­tung ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten so­wie  auf Da­ten­über­trag­bar­keit.

Sie kön­nen au­ßer­dem je­der­zeit Wi­der­spruch ge­gen die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu werb­li­chen Zwe­cken ein­le­gen („Wer­be­wi­der­spruch„). Bitte be­rück­sich­ti­gen Sie, dass es aus or­ga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den zu ei­ner Über­schnei­dung zwi­schen Ih­rem Wi­der­ruf und der Nut­zung Ih­rer Da­ten im Rah­men ei­ner be­reits lau­fen­den Kam­pa­gne kom­men kann.

So­fern Sie uns eine Ein­wil­li­gung in die Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten er­teilt ha­ben, kön­nen Sie diese je­der­zeit mit Wir­kung für die Zu­kunft wi­der­ru­fen. Die Recht­mä­ßig­keit der Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten bis zum Wi­der­ruf bleibt hier­von un­be­rührt.

Bitte nut­zen Sie zur Gel­tend­ma­chung Ih­rer Rechte die An­ga­ben un­ter Kon­takt. Bitte stel­len Sie da­bei si­cher, dass uns eine ein­deu­tige Iden­ti­fi­zie­rung Ih­rer Per­son mög­lich ist.

Be­schwer­de­recht bei der Auf­sichts­be­hörde

Sie ha­ben das Recht, eine Be­schwerde bei ei­ner Da­ten­schutz­be­hörde ein­zu­rei­chen. Sie kön­nen sich dazu an die Da­ten­schutz­be­hörde wen­den, die für Ih­ren Wohn­ort bzw. Ihr Bun­des­land zu­stän­dig ist oder an die für uns zu­stän­dige Da­ten­schutz­be­hörde. Dies ist:

Un­ab­hän­gi­ges Lan­des­zen­trum für Da­ten­schutz Schles­wig-Hol­stein

Post­fach 71 16, 24171 Kiel

Hols­ten­straße 98, 24103 Kiel

Kon­takt

Für Aus­künfte und An­re­gun­gen zum Thema Da­ten­schutz ste­hen wir bzw. un­ser Da­ten­schutz­be­auf­trag­ter Ih­nen un­ter der E‑Mail pst@golfgeflueter  gerne zur Ver­fü­gung.

Wenn Sie mit uns in Kon­takt tre­ten möch­ten, er­rei­chen Sie uns im Üb­ri­gen wie folgt: JC arts // Jenny Cla­sen, Tra­ve­weg 5, 23569 Lü­beck, Te­le­fon: +49 (0) 170 90 48 113.

Un­sere Da­ten­schutz­be­auf­tragte ist Jenny Cla­sen. Sie ist wie folgt zu er­rei­chen: pst@golfgefluester.de

An­hang: Tech­nik­hin­weise

In­ter­net Ex­plo­rer: An­lei­tung un­ter https://support.microsoft.com/de-de/topic/l%C3%B6schen-und-verwalten-von-cookies-168dab11-0753–043d-7c16-ede5947fcac64d#ie=ie-11-win‑7
Mo­zilla Fire­fox: An­lei­tung un­ter https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Google Chrome: An­lei­tung un­ter https://support.google.com/chrome/answer/95647
Sa­fari: An­lei­tung un­ter http://help.apple.com/safari/mac/8.0/#/sfri11471